Krankheitsursache Atlaswirbel – Dr. med. Siegbert Tempelhof

„Unser Atlaswirbel ist ein wahres Wunderwerk, auf kleinster Fläche balanciert der oberste Halswirbel unsren Kopf und gibt ihm Bewegungsfreiheit. Schnell kann es aber auch durch ein Schleudertrauma, und andere Erkrankungen zu einer Störung der Atlasstellung und seiner umfangreichen Nervenverbindungen kommen.“ Neben vielen anderen Symptomen können Kopf-, Halswirbelsäulen und Gesichtsschmerzen auftreten, aber auch Gleichgewichts- und Sehstörungen […]