Unter die Lupe genommen Der Baum – Richard Spilsbury

Das ein Baum nicht nur ein „Baum“, sondern Lebensraum für viele Lebewesen sein kann, zeigt euch das Buch „Der Baum“ aus der Reihe „unter die Lupe genommen“ aus dem ARS Scribendi Verlag. Hier werden u.a. Fragen geklärt wie es unter einem Baum aussieht, wer unter der Baumrinde lebt, welche Tiere ihre Nester im Baum bauen und wie Dachst ihre Höhlen unter Baumstämmen graben. Gedacht ist das Sachbuch für Kinder ab 5 Jahren.

Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover!

Um was geht es?

Wie der Titel bereits verrät wird hier der Lebensraum „Baum“ genauer unter die Lupe genommen. Dabei bekommt man spannende Einblicke in Alles was es am, im, um, auf und unter einem Baum zu entdecken gibt.

Aufbau des Buches:

Begonnen wird mit dem Thema „Zwischen den Ästen“, hier geht es u.a. um Meisen, Bienen und Eichhörnchen. Das Thema „Im Stamm“ mit Nestern und Baumhöhlen schließt sich an. Es folgen die Themen „Unten am Stamm“, „Zwischen den Wurzeln“ und zum Schluss wird noch einmal der Lebensraum Baum in Laufe der Jahreszeiten betrachtet. Ein kurzes Glossar schließt sich am Ende an.

Besonderheiten des Buches:

Das Buch ist unter dem Namen „Corina“ erschienen, dies ist eine Sachbuchreihe für Kinder von 4 bis 14 Jahren. Diese bietet Erstlesern, Leseschwachen Kindern sowie Lehrern und Lehrerinnen online zusätzliche Hilfen zum Buch an.

Meinung:

Auf über 30 Seiten wird den kleinen und großen Lesern der Lebensraum Baum mit einzigartigen fotographischen Bildern nahegebracht. Da kommt man regelrecht ins Stauen, was es doch so alles an und um eine Baum zu betrachten und entdecken gibt.

Meine Kinder und auch die Kinder meiner Kindergartenlesegruppe, sowie die Schulkinder meines Leseclubs waren von diesem Buch fasziniert. Die Fotos zeigen dabei detailliert, was man so eigentlich gar nicht zu Gesicht bekommt. Da gibt es Eichhörnchenjunge in ihrem Kobel, Käferlarven und Tausendfüßler zu bestaunen. Sogar die einzelnen Beine kann man ganz genau betrachten.

Mich persönlich hat neben der sehr schönen Aufmachung des Buches die sehr gute kindgerechte Aufbereitung des Themas angesprochen. Kurzer, verständlicher auf den Punkt gebrachter Text, Erklärungen wichtiger Begriffe im Glossar und eine große, dicke Schrift lassen dieses Buch zusätzlich interessant auch für Leseanfänger werden.

Fazit: Kindgerechte Aufmachung, wunderschöne, einzigartige Fotografien lassen kleine und große Leser einen sehr interessanten Lebensraum entdecken

Buchinfo:

  • Autor: Richard Spilsbury
  • Verlag: ars Scribendi
  • Seiten: 32
  • ISBN-Nr.: 9789463410335

Buchmagie -Sterne:

 
Veröffentlicht in ab 5 Jahren, ars Scribendi, Autoren, Kinderbuch, Natur, Richard Spilsbury, Sachbuch, Tiere und Pflanzen und markiert in , , , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.