Luther und der Pesttote – Birgit Jasmund

„Luther und der Pesttote“ ist ein historischer Roman aus der Feder der Autorin Birgit Jasmund.

Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover!

Autoreninfo:

Birgit Jasmund wurde 1967 in Bonn geboren, ihre Kindheit verbrachte sie in Hamburg. In Kiel studierte sie Rechtswissenschaften und zog danach nach Dresden. Hier Hobby ist es in Archiven und Bibliotheken zu recherchieren und Geschichten in der Geschichte zu erfinden. Weitere Roman von ihr sind „Die Tochter von Rungholt“ und „Krabbenfang“.

Inhalt:

Wir schreiben das Jahr 1517 und begeben uns nach Wittenberg. Der Geistliche Martin Luther arbeitet gerade an seinen 95 Thesen und schafft sich damit leider nicht nur Freunde, er schwebt sogar in großer Gefahr. Man will ihn als Ketzer zum Schweigen bringen.

In der jungen Almuth, der Schwester eines Wittenberger Buchdruckers findet er eine Verbündetet. Allerdings steckt Almuth selbst in einer Notlage, ihr Verlobter Tamme ist angeblich an der Pest verstorben. Doch Almuth will dies nicht wahrhaben und beginnt nachzuforschen. Dann begegnet sie auf dem Markt einem Mann, der ihrem Verlobten zum Verwechseln ähnlich sieht …

Meinung:

Der Autorin ist ein sehr interessanter und spannender Roman gelungen. Ich habe mich richtig in die Zeit zurückversetzt gefühlt. Der Geistliche Martin Luther kam dabei sehr realistisch rüber. Sein Kampf gegen die Ablassbriefe und der daraus entstehende innere Konflikt wurden sehr gut von der Autorin dargestellt. Ich habe mich wie Mitten drin im Geschehen gefühlt.

Almuth wirkt mir dagegen etwas unnahbar, sie glaubt das ihr Verlobter nicht gestorben ist, leider kommen ihre Gefühle, Verzweiflung und der innere Kampf hier nicht so zum Ausdruck.

Das Ende ist ebenfalls vorhersehbar, hat mich aber nicht weiter gestört, da mich die Handlung allgemein sehr bewegt und gefesselt hat.

Sehr schön und informativ finde ich das Nachwort der Autorin, es rundet den ganzen Roman hervorragend ab.

In Kürze:

Schreibstil: sehr gut, das Buch liest sich schnell und flüssig

Charaktere: gemischt, Luther wurde hervorragend dargestellt, dem anderen Protagonisten dagegen fehlen die Gefühle und Emotionen

Handlung: bewegend, fesselnd, mitreißend

Fazit: ein sehr informativer und bewegender Roman, ich habe mich wie Mitten drin in der Handlung gefühlt

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 18.04.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 18.04.2016
  • Verlag : Aufbau TB
  • ISBN: 9783746631899
  • Flexibler Einband 432 Seiten
  • Sprache: Deutsch

Buchmagie – Sterne:

 
Veröffentlicht in Abenteuer- / historischer Roman, ATB - Aufbau Verlag, Autoren, Birgit Jasmund, Bücher, Verlage und markiert in , , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.