Lotte Römer – Autorenporträt

Lotte Römer wurde 1979 geboren und lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern, sowie einem Auto namens „Wanderdüne“ im südlichen Bayern. Hier versucht sie, Familie und Schreiben unter einen Hut zu bringen und dem täglichen Chaos Paroli zu bieten. Und manchmal klappt das sogar.
Dann entstehen Bücher und Geschichten.“ (Quelle Amazon)

Veröffentlichungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover!

 

Steckbrief:

Lieblingsfarbe: rot und blau

Lieblingsessen: Einmal quer durch Asien und Italien

Lieblingsautor: .Birgit Vanderbeke finde ich großartig.

Lieblingsbücher: Wo fang ich denn da an lach?

Hobbys: Sport. Viel Sport.

 

 

Interview:

Wie sind Sie zum Schreiben gekommen?

Ich hab irgendwie immer geschrieben, seit ich es kann.

 

Gibt es einen Lieblingsort, an dem Sie schreiben?

Aktuell? Mein Bett J!

 

Stehen die Hauptprotagonisten bereits vor dem Schreiben fest oder entstehen Sie erst beim Schreiben?

Sie stehen fest. Ganz klar. Ich arbeite da ziemlich streng…

 

Wie und Wo recherchieren Sie für ein Buch?

Das ist sehr unterschiedlich. Für „Book of Love“ bin ich extra nach Venedig gereist.

 

Schreiben Sie bereits an einem neuen Buch?

Ja.

 

Falls ja, dürfen wir erfahren welches Genre es ist und um was es dabei geht?

Es wird eine romantische Liebesgeschichte, die in LA spielt.

 

Wann in etwas wird es erscheinen?

Ich hoffe, Ende März!

 

Gibt es Möglichkeiten, das der Leser mit ihnen in Kontakt treten kann? Haben Sie eine eigenen Internet- oder Facebookseite?

Ja und ich freu mich immer sehr, wenn jemand sich bei mir meldet!

Möchten Sie unseren Lesern noch etwas mit auf den Weg geben?

Danke, dass ich das Interview machen durfte. Und auch, dass ich so treue Leser habe. Ich freu mich so sehr, dass ihr Leser mir ermöglicht, in meinem Traumberuf zu arbeiten!

 
Veröffentlicht in Autoren, Autoren- und Verlagsvorstellungen, Lotte Römer und markiert in , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.