Kopf gegen Herz – Veränderung – Nicole Wefer

Die Autorin Nicole Wefer, schreibt Liebesromane mit sehr lebendig wirkenden Protagonisten. In „Kopf gegen Herz“, dem ersten Teil einer Romanserie zeigt sie zudem ganz genau die Stärken und Schwächen ihrer Hauptprotagonisten auf.

Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover!

Um was geht es?

Dennis ist noch jung, hat dennoch schon eine Menge hinter sich, wobei er sogar auf die schiefe Bahn geraten ist. Um noch rechtzeitig die „Kurve“ zu kriegen wird ihm ein Schüleraustausch nach Deutschland nahegelegt. Zusammen mit seinen recht coolen wirkenden Freunden macht er sich auf den Weg. In der deutschen Schule lernt er Josephine kenne und lieben, wobei er nach und nach seinen harten Kern verliert. Ob es Dennis gelingt über seinen Schatten zu springen und seine Vergangenheit hinter sich zu lassen und ob es Josephine gelingen wird die Mauer, die er sich um sein Herz gebaut hat einzureißen will ich an dieser Stelle nicht verraten.

Meinung:

Nicole Wefer präsentiert eine Handlung, bei der sie viel Augenmerk auf ihre Protagonisten legt. Sie sind mit vielen Stärken, aber auch Schwächen versehen und haben ihre Geheimnisse, die es im weiteren Handlungsverlauf zu lüften gilt. Mit Dennis hat sie dabei einen Charakter mit harter Schale und weichem Kern geschaffen, der zuerst als Bad Boy dargestellt wird. Josephine dagegen ist schüchtern und manchmal sehr naiv.

Die Handlung allgemein ist gut, weiß aber durch die detaillierten Personen- und Charakterbeschreibungen Längen auf, die zu Lasten der Spannung gehen. Dafür kann man sich aber hervorragend in die einzelnen Charaktere hineinversetzten und mit ihnen mit zittern und mit fiebern.

Der Schreibstil ist dabei angenehm, gut und flüssig zu lesen. Durch die vielen exakten Beschreibungen vermag man beim Lesen sich jede Szene sehr gut bildlich vorzustellen.

Da es sich bei diesem Buch um den Auftakt einer Romanserie handelt ist das ende relativ offen gehalten, es wurde allerdings auch so gestaltet, das man unbedingt wissen muss, wie es weitergeht. Hier ist der Autorin ein regelrechter Cliffhanger gelungen.

Fazit: Liebesroman mit tollen Charakteren, aber einigen Längen in der Handlung, insgesamt gut und einfühlsam geschrieben, unterhaltsam und gut zu lesen

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 18.05.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 19.05.2016
  • Verlag : BOD
  • ISBN: 9783744837835
  • Flexibler Einband 604 Seiten
  • Sprache: Deutsch

Buchmagie – Sterne:

 
Veröffentlicht in Autoren, Books on Demand, Bücher, Frauenroman, Liebe und Erotik, Nicole Wefer, Roman, Verlage und markiert in , , , , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.

2 Kommentare

  1. Pingback: Nicole Wefer - Autorenporträt - Team Buchmagie

  2. Pingback: Autorenporträts - Team Buchmagie

Kommentare sind deaktiviert.