Die Gejagten – Marc Bäurle

„Die Gejagten“ ist ein Roman mit Thrillerelementen aus der Feder des Autoren Marc Bäurle.

Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover!

Um was geht es?

Lucas und seine Schwester Sarah haben eine sensationelle Entdeckung gemacht, die den Walfang für immer stoppen könnte. Einem Großindustriellen ist dies allerdings ein Dorn im Auge, zumal er mit dem Walfang enorm viel Geld verdient. Jedes Mittel ist ihm daher recht Lucas und seine Schwester von der Walrettungsmission abzuhalten. Selbst vor Mord schreckt er nicht zurück.

Meinung:

Marc Bäurle erzählt eine Geschichte, mit einer sehr wichtigen Thematik, dem Walfang. Eine Thematik, über die man sich viel zu wenig Gedanken machte, wenn man nicht gerade mit der Nase darauf gestoßen wird.

Leider liefert der Autor uns auch eine Geschichte, die noch sehr viel Potential nach oben hat. Das fängt bereits beim sehr unscheinbar wirkenden Cover an, was eher auf ein Buch für Kinder schließen lässt. Die Aufmachung motiviert nicht gerade zum Kauf und lässt auch keinem Roman mit solcher Hintergrundthematik vermuten.

Der gesamten Handlung mangelt es an Tiefe, die Auseinandersetzung des Autoren mit dem Thema fehlt ebenfalls und so wirkt der ganze Roman einfach „nur“ so dahin geschrieben. Ebenfalls fehlen mir im Anhang Informationen zum Walfang und warum dieser unbedingt gestoppt werden sollte. Genauso fehlen Zahlen und Fakten, die darauf hindeuten, dass der Autor sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt hat.

Der Schreibstil ist geprägt von vielen abrupt und abgehackt wirkenden Sätzen. Ebenfalls mangelt es an Gefühlen und Persönlichkeit der Protagonisten, die einen Bezug aufbau möglich machen. Insgesamt würde auch die Handlung spannender wirken, wenn der Schreibstil „bildlicher“ wäre und sich der Leser so manche Szene besser vorstellen kann.

Fazit: ein Roman mit Potential aber sehr wichtiger Thematik, vor der wir die Augen nicht verschließen sollten

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 09.04.2014
  • Aktuelle Ausgabe : 09.04.2014
  • Verlag : winterwork
  • ISBN: 9783864686726
  • Flexibler Einband 126 Seiten
  • Sprache: Deutsch

Buchmagie – Sterne:

 
Veröffentlicht in Autoren, Bücher, Edition Winterwork, Marc Bäurle, Roman und markiert in , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.

2 Kommentare

  1. Pingback: Autorenporträts - Team Buchmagie

  2. Pingback: Marc Bäurle - Autorenporträt - Team Buchmagie

Kommentare sind deaktiviert.