Der Glückscoach – Entschleunigen – Slow durch den Alltag – Regina Tödter

„Geschwindigkeit ist oft die reinste Zeitverschwendung.“ Elmar Schenkel – Zitat aus dem Buch

Amazonverlinkung: Klicke einfach aufs Cover!

„Entschleunigung – Slow durch den Alltag“ von Regina Tödter lädt dich dazu ein, das Leben „leichter“ zu nehmen und mit dem SLOW Prinzip das Glück der Langsamkeit zu entdecken.

Was ist SLOW?

„Slow ist derzeit nicht nur eine Bewegung und ein gesellschaftlicher Trend – neun, SLOW ist eine Grundeinstellung, ein individueller Blick auf die Dinge, die wir tagtäglich tun, also ein Lebensgefühl – ganz ähnlich wie das Surfen. Es geht dabei um ein langsames, achtsames und genussvolles Leben“ (Zitat S. 7)

Und so sollte der Leser dieses Buch auch als persönliche Einladung nehmen, eine Einladung dazu sich auf den SLOW-Rhythmus einzulassen und locker auf den Wellen des Alltags, ähnlich wie ein Surfer „reiten“.

Aufbau des Buches:

Nach einem kurzen Vorwort der Autorin geht der Leser u.a. den Fragen auf dem Grund, was SLOW ist, wie man die Zeit erlebt und ob man mittendrin oder nur dabei ist, ein Selbsttest zeigt an, wie SLOW dein Tag bereits ist. All dies fasst die Autorin im Unterthema „SLOW- Gedanken“ zusammen.

Die Unterthemen „Achtsam in den Tag starten“, FLOW im Job“, „In den Feierabend gleiten“, „Zeit mit seinen Liebsten“, „SLOWeekend – Zeit zum Perlentauchen“ und „Auftauchen“ schließen sich an. Dazu gibt es zahlreiche Übungen.

Meinung:

Die Autorin vermittelt in ihrem Buch kurz und knapp wichtige Informationen und fordert den Leser, dann dazu auf sich aktiv mit sich selbst auseinander zu setzen. Dazu bietet sie Test, Übungen und Worksheets an, die zum Nachdenken anregen, aber dann auch letztendlich zum Umsetzen führen sollen. Die jeweiligen Fragen können sofort im Buch beantwortet und eigene Ideen festgehalten werden, da ist an genügend Platz gedacht worden.

Insgesamt bietet die Autorin den Lesern einen „Weg“ an, was ich dabei sehr schön finde ist, dass der Leser von Anfang an mit einbezogen wird. Es gibt Fragen um einiges zu verdeutlichen, Übungen um sich auf den „Weg“ zu machen und vieles mehr um das „Gelernte“ zu festigen.

In der Hektik des Alltages, wo wir Menschen eigentlich nur noch Termin orientiert sind und für das Schöne kein Auge mehr haben kann dieses Buch eine wertvolle Bereicherung zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit sich selber sein. Entschleunigung, Ruhe und Erholung sind zwar keine Garantie, denn daran muss man selber arbeiten, aber das Lesen des Buches und das Ausarbeiten der Übungen kann ein Anfang sein.

Enden möchte ich heute mit einem Zitat von Leo Tolstoi, das auch im Buch zu finden ist:

„Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.“

Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 21.09.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 21.09.2016
  • Verlag : TRIAS
  • ISBN: 9783432100692
  • Flexibler Einband 128 Seiten
  • Sprache: Deutsch

Buchmagie – Sterne:

 
Veröffentlicht in Autoren, Gesundheit und Lebensführung, Regina Tödter, Regina Tödter, Sachbuch und Ratgeber, Trias, Verlage und markiert in , , , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.