Danielle A. Patricks – Autorenporträt

„Danielle A. Patricks ist das Pseudonym einer aus Österreich stammenden Autorin. Ihre Herzgeschichten erzählt sie mit Gefühl, Leidenschaft und Spannung – eben mit viel Herz. Beim Schreiben wandern die Finger über die Tastatur, Worte fliegen wie von Zauberhand auf den Bildschirm, Charaktere, Menschen mit Fehlern und Vorzügen, betreten die fiktive Leinwand…

Sie selbst liebt ihre Familie und die Ruhe. Mit ihrem Mann, ihren drei Kindern, deren Vornamen für das Pseudonym Patenschaft standen, sowie einigen Haustieren, lebt sie in einem kleinen idyllischen Dorf in der Steiermark.“ (Info Amazon)

Veröffentlichungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach auf die Cover!

 

 

 

 

 

Steckbrief:

Lieblingsfarbe: Türkis

Lieblingsessen: Spaghetti aglio e olio

Lieblingsautor: Nora Roberts (in meinen jungen Jahren – mittlerweile gibt es noch andere)

Lieblingsbücher: Liebesromane, romantische Geschichten

Hobbys: Schreiben, Lesen, Reisen, Blumengarten

 

 

 

Interview:

Wie sind Sie zum Schreiben gekommen?

Schreiben und Romane veröffentlichen wollte ich immer schon. Verwirklichen konnte ich diesen Traum erst seit kurzem. Nach meinem fünfzigsten Geburtstag habe ich mein Leben Revue passieren lassen. Da stellte ich fest, dass ich meinen Traum vom Schreiben nie verwirklicht hatte. Es war Zeit, dieses Projekt in Angriff zu nehmen.

Gibt es einen Lieblingsort, an dem Sie schreiben?

Nein, aber meist sitze ich auf meiner Couch im Wohnzimmer, den Laptop auf die hochgelagerten Beine gestellt. Wenn es die Temperaturen und das Wetter erlauben, sitze ich dabei auch sehr gerne im Freien.

Stehen die Hauptprotagonisten bereits vor dem Schreiben fest oder entstehen Sie erst beim Schreiben?

Also, die Hauptprotagonisten stehen auf jeden Fall bei mir bereits fest, bevor ich mit einer Geschichte beginne – sind zwar oft noch nicht ganz ausgereift, was die Charaktere betrifft, das entwickelt sich während des Schreibens.

Wie und Wo recherchieren Sie für ein Buch?

Recherche ist bei mir sehr wichtig. Viele Suchen starte ich im weitreichenden Internet, stelle Fragen in dafür vorgesehene FB-Gruppen, bringe teilweise selbst dafür nötiges Wissen mit.

Schreiben Sie bereits an einem neuen Buch?

Ja, selbstverständlich, ohne Schreiben vergeht bei mir kein Tag.

Falls ja, dürfen wir erfahren welches Genre es ist und um was es dabei geht?

Ich schreibe derzeit ausschließlich Liebesromane, romantische Geschichten, New Adult verbunden mit etwas Erotik.

In meinem derzeitigen Projekt geht es um eine junge Frau, die aufgrund eines Unfalles gelähmt ist. Ihr Großvater besitzt und leitet ein renommiertes Gestüt, das er verkaufen will, weil er der Meinung ist, dass seine Enkelin diese Aufgabe aufgrund ihrer Behinderung nicht in der Lage ist, zu bewältigen. Er hat bereits Kontakt mit einem potentiellen Käufer aufgenommen, der zu einem ersten Gespräch anreist und seinen Urlaub dort verbringen möchte, um einen besseren Einblick zu gewinnen. Seine Enkelin und der Fremde kommen sich nach anfänglichen Auseinandersetzungen doch näher. Ist es bei ihm Liebe oder doch nur Berechnung? Welche Absichten hat er? – Und sie? Sie kämpft ständig gegen ungerechtfertigte Vorurteile an. Sie möchte das Gestüt auf jeden Fall behalten und selbst übernehmen. Wird ihr das gelingen? Hat sie das nötige Vertrauen, sich auf den Mann, der ihr Avancen macht, einzulassen?

Wann in etwa wird es erscheinen?

Einen fixen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht – voraussichtlich sollte es aber im Sommer oder spätestens Herbst 2018 herauskommen.

Gibt es Möglichkeiten, dass der Leser mit ihnen in Kontakt treten kann? Haben Sie eine eigenen Internet- oder Facebookseite?

FB: https://www.facebook.com/DanielleA.Patr/

Homepage: https://www.herzgeschichten.net/

Twitter: https://twitter.com/DaniellePatr

Instagram: https://www.instagram.com/daniellea.patricks

Pintarest: https://www.pinterest.de/danielleapatric/

 

Möchten Sie unseren Lesern noch etwas mit auf den Weg geben?

Niemand sollte sich davor scheuen, seine Träume wahr werden zu lassen, sie zu verwirklichen 😉 – Es ist einfach ein sehr erbauendes Gefühl.

Ja, und sollte dir/Ihnen eines meiner Bücher gefallen haben, würde ich mich auch sehr über eine hinterlassene Nachricht oder Rezension freuen.

 
Veröffentlicht in Autoren, Autoren- und Verlagsvorstellungen, Danielle A. Patricks und markiert in , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.