Die Widerspenstige – Iny Lorentz

Mit ihrem neuen Epos „Die Widerspenstige“ entführt uns das Autorenpaar Elmar und Iny Lorentz in die Zeit der Türkenkriege, im 17. Jahrhundert. Das Autorenpaar, vereint unter den Namen Iny Lorentz, steht seit vielen Jahren als Garantie für spannende Unterhaltung im historischen Genre. So haben sie bereits über 13 Millionen Bücher verkauft und auch zahlreiche Auszeichnungen […]

 

Das Fundament der Ewigkeit – Ken Follett

„Die Geschichte wird meist von denen diktiert, die Macht besitzen … mich hat aber immer schon der Gedanke fasziniert, wie der normale Durchschnittsbürger historische Entwicklungen erlebt, wie sehr Menschen ohne große Aussichten auf Ruhm und Karriere Teil geschichtlicher Prozesse werden können.“ (Zitat Ken Follett)   Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover!   So lässt uns […]

 

Die goldene Stadt – Sabrina Janesch

Mit „Die goldene Stadt“ präsentiert die Autorin Sabrina Janesch ihren Lesern einen sehr bildgewaltigen, detailverliebten Roman und entführt sie in die Wälder von Peru. Amazonverlinkung: Klicke einfach aufs Cover! Um was geht es? Der  Deutsche August R. Berns macht sich im 19 Jahrhundert auf, um die sagenumwobene Inkastadt Machu Picchu in den Wäldern von Peru […]

 

Luther und der Pesttote – Birgit Jasmund

„Luther und der Pesttote“ ist ein historischer Roman aus der Feder der Autorin Birgit Jasmund. Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover! Autoreninfo: Birgit Jasmund wurde 1967 in Bonn geboren, ihre Kindheit verbrachte sie in Hamburg. In Kiel studierte sie Rechtswissenschaften und zog danach nach Dresden. Hier Hobby ist es in Archiven und Bibliotheken zu recherchieren […]

 

Der Duft des Teufels – Birgit Jasmund

„Der Duft des Teufels“ ist ein weiterer historischer Roman aus der Feder der Autorin Birgit Jasmud und zeigt „die dunkle Seite des Kölnisch Wassers auf“.     Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover! Um was geht es? Die Autorin greift in ihrem Roman den Mythos  die Entstehung des weltbekannten Eu de Toilette „Kölnisch Wasser“ auf. […]

 

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf – Oliver Pötzsch

„Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf“ von Oliver Pötzsch ist bereits der 7. Band der Erfolgsserie um den Henker Jakob Kuisl und seine Tochter Magdalena. Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover! Um was geht es? Im Winter 1672 wird Jakob Kuisl zu einem wichtigen Schafrichtertreffen in die bayrische Landeshauptstadt München gerufen. Eine große Ehre […]

 

Die fremde Königin – Rebecca Gablé

„Könige sind wie Gaukler. Sie blenden mit ihrem Mummenschanz, damit die Untertanen nicht merken, wenn das Reich auseinanderfällt:“ Amazonverlinkung: Klick aufs Cover! Mit ihrem Roman „Die fremde Königin“ lädt die Autorin Rebecca Gablé ihre Leser zu einer historischen Zeitreise ein. Die Autorin gehört mit einer Gesamtauflage von 5,5 Mio. Buchexemplaren zu den erfolgreichsten Autoren im […]

 

Die Bernsteinhexe – Lena Johannson

In ihrem historischen Roman „Die Bernsteinhexe“, greift die Autorin Lena Johannson die Geschichte eines Ostsee-Mythos auf, eine dramatische Geschichte über eine mutige junge Frau auf Usedom. Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover! Dabei entführt sie ihre Leser in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges, genauer gesagt ins Jahr 1629. Es ist eine schreckliche Zeit, eine Zeit, […]

 

Der Gaukler und die Tänzerin – Nicole Steyer

In ihrem historischen Roman „ Der Gaukler und die Tänzerin“ erzählt die Autorin Nicole Steyer die Geschichte des Zigeunermädchens Suni und ihrem Jugendfreund Mathis, einem dunkelhäutigen „Schokoladenjungen“. Amazonverlinkung: Klicke dazu einfach aufs Cover! Um was geht es? Die kleine, 6 jährige, Magdalena wächst wohlbehütet im Haus ihres gräflichen Vaters auf, bis zu dem Tag an […]

 

Heldenflucht – Jan Kilman

„Der Krieg ist vorbei – ein Mörder erwacht“ Amazonverlinkung: Klicke dazu aufs Cover!   Mit seinen historischen Krimi „Heldenflucht“ liefert der Autor Jan Kilman ein sehr lebendiges, realistisches und schockierendes Szenario der letzten Kriegs- und ersten Nachkriegsjahre. Hierzu vermischt er reale mit fiktiven Fakten und baut zusätzlich auf Tatsachen beruhende Nachrichten und Feldpostbriefe mit ein. […]