Blogtour – Bersteinfunkel Dieses Mal für Immer? – Torine Mattutat

Heute möchte ich Euch zu unserer Blogtour einladen. Es geht um das Debüt der Autorin Torin Mattutat. Ein bewegender Liebesroman von der ersten bis zur letzten Seite.

 

 

 

Tag 1: Buchvorstellung

https://www.monas-buchgeflüster.de/1031-2/

Tag 2: Autorenporträt

http://https://www.facebook.com/BuchClubBlog/photos/a.520337424964310.1073741828.520283421636377/577795795885139/?type=3&fref=mentions

Tag 3: Cover- und Titelvorstellung

https://www.monas-buchgeflüster.de/1031-2/

Tag 4: Schnipsel

https://die-buecher-und-ihre-geheimnisse.blogspot.de/2017/11/blogtour-bersteinfunkeln-von-torine_30.html?m=1

Tag 5: Überraschung und Gewinnspiel

Und schon ist Tag 5 unserer Blogtour und ich hoffe es hat Euch gefallen. Wir möchten euch heute etwas über den Bernstein „erzählen“ und mit dem Gewinnspiel enden.

 

Bernstein bezeichnet den seit Jahrtausenden bekannten und insbesondere im Ostseeraum weit verbreiteten klaren bis undurchsichtigen gelben Schmuckstein, aus fossilem Harz. Mit wissenschaftlichen Namen wird er auch als Sccinit bezeichnet früher bezeichnete man ihn auch als „Gold des Meeres“.

Nun zu unserem Gewinnspiel

jeden Tag galt es zwei und heute einen Buchstaben zu sammeln, diese zusamengesetzt ergeben unser Lösungswort. Heute soll es als letzter Buchstabe das N sein

Bitte schickt uns das Lösungswort bis zum 02.12.2017 per email an D.Zilinski@gmx.net oder kommentiert auf Facebook www.facebook.com/events/163459294388814/?notif_t=plan_user_joined&notif_id=1512059672112003

zu gewinnen gibt es 3 Preise

Preis 1: Goodiepaket mit Lesezeichen, Kuli, Leselampe und kleinen Überraschungen

Preis 2 und Preis 3: Lesezeichen und Kulli

 

 

 

 
Veröffentlicht in Pinnwand, Torine Mattutat und markiert in , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.