Alica H. White – Autorenporträt

Alica H. White sagt von sich selber:

„Alles, nur nicht brav …
sollten meine Bücher sein, als ich mich entschloss es mit dem Schreiben zu versuchen. Das ich den Leser dabei gut unterhalte, steht für mich an erster Stelle. Meine Geschichten sind sehr gefühlvoll, manchmal dramatisch, manchmal witzig, oder auch frech. Das Ganze gewürzt mit einer guten Portion Erotik, einer Prise Tiefgang und einem Happy End.“ (Quelle: Amazon)

Veröffentlichungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steckbrief:

Lieblingsfarbe:  Hab ich nicht

Lieblingsessen: Hab ich auch nicht 😉

Lieblingsautor: Kooky Rooster

Lieblingsbücher: Liebesromane, sehr emotional dramatisch, oder erotisch, oder mit Witz, oder mit Tiefgang – oder alles zusammen

Hobbys: Lesen, Gartenarbeit, Kochen, Reisen,

 

Interview:

Wie sind Sie zum Schreiben gekommen?

.Nachdem ich eine Autorin kennengelernt hatte, wollte ich es auch mal selber versuchen.

 

Gibt es einen Lieblingsort, an dem Sie schreiben?

An meinem Schreibtisch, mit Aussicht in den Garten.

 

Stehen die Hauptprotagonisten bereits vor dem Schreiben fest oder entstehen Sie erst beim Schreiben?

Ja, die Hauptprotagnisten stehen fest, sowie die grobe Handlung. Beim Schreiben kommen dann noch viele Ideen und Details dazu.

 

Wie und Wo recherchieren Sie für ein Buch?

Durch Gespräche mit Bekannten/Freunde und ganz viel im Internet

 

Schreiben Sie bereits an einem neuen Buch?

.Ich schreibe immer an einem Buch.

 

Falls ja, dürfen wir erfahren welches Genre es ist und um was es dabei geht?

Ich schreibe nur Liebesromane, die allerdings in großer Variation. Von dramatisch über romantisch, oder auch witzig. Aktuell ist es ein erotischer Liebesroman, der ‚Unheilvolle Sehnsucht –kriminell verliebt‘ heißt

Hier mal der Klappentext: Kann man seiner dunklen Seite so einfach entfliehen?

Niemand ahnt etwas von Manuelas Doppelleben. Ihre Schwäche für dominante Bad Boys hat sie immer wieder in Schwierigkeiten gebracht. So beschließt sie, eines Tages ein ganz neues Leben zu beginnen. Doch sie muss feststellen, dass sie sich in einem kriminellen Umfeld befindet, aus dem man nicht so einfach aussteigen kann. Und dann ist da auch noch dieser undurchschaubare Nachbar, ein Moto-Cross-Fahrer, der so unwiderstehlich anziehend auf sie wirkt. Könnte der ihre Rettung sein?

 

Wann in etwas wird es erscheinen?

Ich hoffe, noch im Februar – sonst im März.

 

Gibt es Möglichkeiten, dass der Leser mit ihnen in Kontakt treten kann? Haben Sie eine eigenen Internet- oder Facebookseite?

.Ja, ich bin bei Facebook und freue mich sehr über Kontakt zu Lesern

 

Möchten Sie unseren Lesern noch etwas mit auf den Weg geben?

Schreibt viele Rezensionen, die sind für Autoren so wichtig.

 
Veröffentlicht in Alicia H. White, Autoren- und Verlagsvorstellungen und markiert in , , , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.