Adventskalender Tür 2

Heute öffnen wir unser 2. Türchen für Euch und möchten Euch die Autorinnen Marion Johanning und Jutie Getzler vorstellen.

Marion Johanning – Autorenporträt

Jutie Getzler – Autorenporträt

Und da wir es uns nicht nur mit Büchern, sondern auch jeder Menge Lieblingsplätzchen gemütlich machen wollen hat uns die Autorin Marion Johanning ihr Rezept für Spritgebäck verraten.

 

Spritzgebäck

Zutaten:

2 Pfund Mehl,

1 Pfund Butter oder Margarine,

2 Eier,

650 g Zucker + 3 Päckchen Vanillinzucker,

1 gestr. TL Backpulver

 

zu einem Teig verrühren. Teig mit dem Fleischwolf zu Plätzchen formen oder ausrollen und ausstechen.

Backzeit ca. 15 Min. bei 180-200 Grad.

Nach Belieben verzieren.

 

______________________________________________________________________

In der Familie von Jutta packt ihr Mann, da sie selber das backen hast. Auch er backt lt. Autorin gern Spritzgebäck.

 

Gibt es in Deiner Familie einen bestimmten Weihnachtsbrauch?

Ja, natürlich, wir essen mindestens 1 x Kartoffelsalt mit Würstchen, wie sich das gehört

 

Was gehört an Weihnachten für Dich unbedingt dazu?

Viele, viele Lichterketten oder Kerzen

 

_______________________________________________________________________

Und natürlich darf unser Gewinnspiel heute nicht fehlen zu gewinnen gibt es dieses Mal

  1. Ebook von Jutta Getzler „10 Tage im Vancouver“ im Wunschformat
  2. Printbuch von Marion Johanning „Die honigsüßen Hände“
  3. Adventskalender in Printfassung von den ??? (gestiftet von Boris Pfeiffer)
  4. Adventskalender als Hörbuchfassung von den ??? (gestiftet von Boris Pfeiffer)

um einen der Gewinn zu erhalten beantwortet uns heut die Frage: Was ist Euer Lieblingsweihnachtslied?

und für welches der Bücher ihr in den Lostopf hüpft. Das Gewinnspiel endet heute um 24:00 Uhr und der Gewinner / -in wird dann morgen im Laufe des Tages bekannt gegeben.

 
Veröffentlicht in Gewinnspiele und markiert in , .

Buchmagie

Buchmagie gibt es nun schon seit über 3 Jahren. Unsere Rezensionen stellen unser persönliche Meinung zu dem jeweiligen Büchern dar. Gerne lesen wir eure Bücher und Rezensieren sie, besonders wichtig finden wir es dabei auch neuen und noch unbekannten Autoren eine Chance zu geben.